Wissens-Datenbank

Das Repertorium wurde geöffnet, ist jedoch auf dem Bildschirm nicht zu sehen

Das Repertorium wurde geöffnet, ist jedoch auf dem Bildschirm nicht zu sehen

 

Ursache

Sie haben zwei verschiedene Bildschirme für einen PC benutzt und auf einem der beiden das Repertoriumsfenster entfernt. Diese Einstellung bleibt erhalten  und daher können Sie den zweiten Schirm nicht mehr benutzen.

Tritt auf

nach benutzen zweier Bildschirme

Lösung

1. öffnen Sie den Windows Explorer
2. gehen Sie zu c:\radar\bin
3. öffnen Sie die Datei radar.ini
4. suchen Sie die Sektion "window position"
5. löschen Sie die Zeile, die sich auf das verschwundene Repertorium bezieht  

Beispiel:  

  • RepertorySGE91Hor=39
  • RepertorySGE91Vert=87
  • RepertorySGE91Width=1241
  • RepertorySGE91Height=664
  • RepertorySGE91HorMax=1280
  • RepertorySGE91VertMax=800

die obigen Einträge sind zu löschen damit das Fenster mit dem Synthesis 9.1 Deutsch/Englisch wieder am voreingestellten Platz zu sehen ist.
Wenn Sie die Abkürzung des betreffenden Repertoriums nicht kennen, so lesen Sie hierzu im weiter unten aufgeführten Artikel nach.

Programm 

  • Radar

Betriebssystem

  • Alle Windows-Betriebssysteme

Von: FB


Entry from: 25.05.2007
This entry is located in category: Repertories