Wissens-Datenbank

Fehler H-0 beim Versuch, den Katalog '..\cases\repert'" zu öffnen

Fehler H-0 beim Versuch, den Katalog '..\cases\repert'" zu öffnen. Fehler beim

Ergänzen Case1 Eintrag:2"

Fehler beim Schreiben Case2 Record status: 147"

Kan die Header Datei der Fälle nicht öffnen...

 

Ursache

der Fallkatalog ist beschädigt und muss repariert werden

Tritt auf

beim Versuch, im Fenster mit den Ablagen einen Fall zu sichern oder aufzurufen

Lösung

Wenn Sie mit Version Radar 9.0.0111 oder höher (neuer) arbeiten, fahren Sie fort gemäß den Erläuterungen im Abschnitt "Erweiterte Datenbankreparatur".

  1. starten Sie den Windows Explorer und doppelklicken Sie auf das Verzeichnis RADAR\CASES
  2. markieren Sie dort die Dateien "REPERT.ID1"  und "REPERT.ID2"
  3. löschen Sie die Dateien und schließen Sie den Windows Explorer.
  4. öffnen Sie das "Repertorium Hilfsprogramm" (Start, Programme, Radar, Repertorium Hilfsprogramm)
  5. markieren Sie das Repertorium Synthesis und klicken dann auf OK
  6. markieren Sie im Reparaturmenü "Cases"  und klicken dann auf "Wiederherstellen"
  7. wenn die Meldung erscheint: "Tabelle (C:\RADAR\CASES\REPERT) erfolgreich wiederhergestellt" klicken Sie auf OK und schließen das Programm
  8. starten Sie Radar erneut

Erweiterte Datenbankreparatur:

  1. öffnen Sie das Repertorium Hilfsprogramm (Start, Alle Programme, Radar bzw. Archibel Software, Repertorium Hilfsprogramm)
  2. markieren Sie das Repertorium Synthesis und klicken dann auf OK
  3. wählen Sie "Datenbanken- Erweiterte Datenbankreparatur"
  4. klicken Sie auf "Alle abwählen" und aktivieren Sie dann "Fälle"
  5. klicken Sie auf "Wiederherstellen"
  6. nach Abschluss der Reparatur klicken Sie auf "Schließen" und verlassen das Programm
  7. starten Sie Radar erneut

Programm

  • Radar

Betriebssystem

  • Alle Windows-Betriebssysteme


Entry from: 27.05.2007
This entry is located in category: Clipboard