Wissens-Datenbank

Warum muss ich meine persönlichen Daten sichern?

Warum muss ich meine persönlichen Daten sichern?

 

Antwort

Computer werden immer zuverlässiger und man denkt daher nicht daran, dass es eines Tages einen Computer-Crash geben könnte.  Stellen Sie sich aber einmal vor, dass Windows zusammenbricht oder die Stromversorgung unterbrochen wird während Sie gerade mit Radar arbeiten. Sie waren dabei, Ergänzungen im Repertorium nachzutragen, als der Computer seine Arbeit einstellte. Sie haben keine Chance, jetzt noch ihre bisherige Arbeit zu sichern.
Danach sind die Dateien des Repertoriums in einem unbekannten Zustand, vermutlich so stark beschädigt, dass sie nicht mehr wiederhergestellt werden können. Oder Sie waren dabei, eine gerade erstellte Repertorisation für einen Patienten zu sichern. Ihre Patientendatei ist jetzt unbrauchbar, da die Datei nicht ordnungsgemäß geschlossen wurde. 
Oder noch schlimmer: Sie haben für Ihre Kinder ein Spiel installiert und auf der Installations-CD befand sich ein Computervirus. Das Virus hat alle Dateien auf Ihrem PC beschädigt oder gelöscht!
In all diesen Fällen ist die Situation für Sie dramatisch: Sie haben Ihre Arbeit verloren, möglicherweise die Arbeit von mehreren Tagen! t

Um so etwas zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, regelmäßig Ihre wichtigen Daten zu sichern und dies nach Möglichkeit auf einem externen Speichermedium.              


Entry from: 29.05.2007
This entry is located in category: Backup